Weihnachten und Silvester im Hotel Hafen Hamburg

Noch keine Pläne für die Festtage oder für das Neue Jahr?

Dann haben wir einen ganz heißen Tipp für euch:

Wie wäre es Weihnachten oder Silvester unter der Elbkuppel im Hotel Hafen Hamburg?

Am 2. Weihnachtsfeiertag, dem 26.12.2019,  gibt es ein umfangreiches Festtagsbuffet von 12 bis 15 Uhr in der Elbkuppel. Serviert wird nicht nur Fleisch und Fisch, sondern auch vegetarische Gerichte, Gemüse, und natürlich auch leckere Desserts oder Käse zum Abschluss. Und das natürlich mit dem schönsten Blick über die Stadt. Es gibt die Möglichkeit, extra Sitzplätze am Fenster zu reservieren.

Und wer vom Ausblick nicht genug bekommen kann, der feiert doch gleich auch noch Silvester dort. Denn hoch oben, in der fünften Etage, hat man einen ganz besonderen Blick auf das Feuerwerk am Hafen. Mit dem „Tanz am Tor“ liefert das Hotel das perfekte Rahmenprogramm an Silvester: ab 19:15 Uhr gibt es ein erlesenes 5-Gänge-Silvester-Menü inklusive Getränke und anschließend gibt es Tanzbares von der Live-Band „Step up“.

Wer es lieber traditionell mag, der kann auch im Restaurant Port im Hotel Hafen Hamburg seinen Abend ab 18 Uhr mit einem 6-Gänge-Menü beginnen. Um Mitternacht wird mit Sekt angestossen und das Feuerwerk vom Dinner-Tisch dank Panoramafenster oder von der Terrasse bestaunt.

Wer ein bisschen mehr Tanzen mag an Silvester, dem empfiehlt sich das Hafen Diner im Hotel Hafen hamburg. Dort gibt es die Hits aus den 70ern, 80ern und 90ern, Partystimmung pur ab 21 Uhr und dazu ein Snackbuffet und Flying Burger Spezialitäten.

Und es gibt noch für die Silvesternacht wenige Zimmer, daher schnell sichern und gemütlich feiern.

Infos und Reservierung zum 2. Weihnachtstag:

Preis pro Person: 69 Euro (Fensterplatz 85 Euro pro Person)

Um eine vorherige Reservierung per Telefon unter +49 (0) 40 31113 – 70 400 oder per E-Mail an veranstaltung@hotel-hamburg.de wird gebeten.

Infos für Silvester:

Karten für alle Partys können im Voraus unter http://www.hotel-hafen-hamburg.de/silvester bestellt werden. Der Einlass erfolgt nur mit gültigem Ticket, keine Abendkasse vor Ort.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*