McFIT – FIT ins NEUE JAHR!

Mit diesen Expertentipps von Pierre Geisensetter wird 2017 zum Powerjahr 

Den Start des neuen Jahres verbinden viele mit dem guten Vorsatz, endlich einmal etwas für die eigene  Fitness zu tun. Damit dieses Vorhaben nach dem Januar nicht wieder in Vergessenheit  gerät, verrät Pierre Geisensetter, Fitnessexperte und Unternehmenssprecher der McFIT Global Group, was es beim Training zu beachten gibt und wie die Motivation über das Jahr erhalten bleibt:

Zielen und punkten

Setzen Sie sich ein konkretes Ziel. Der bloße Wunsch, schlanker oder fitter zu werden, ist sehr allgemein und bringt Sie nicht weiter. Besser eignen sich konkrete Ziele, wie zwei Kilo in drei Wochen abzunehmen, oder in einem Monat von null auf drei Klimmzüge zu kommen.

Ganzkörper-Workouts für den Einstieg

Starten Sie mit einem Ganzkörperplan mit zwei Krafttrainingstagen und einer Ausdauereinheit, damit trainieren Sie alle wichtigen Muskelgruppen. Für Anfänger eignet sich besonders Training an geführten Geräten. Zwischen den Trainingseinheiten sollten Sie einen trainingsfreien Tag für die Regeneration des Körpers einlegen.

Weniger ist mehr

Viele Trainingseinsteiger überschätzen sich bei der Auswahl der Gewichte. Starten Sie daher lieber mit niedrigen Gewichten und erhöhen Sie zunächst die Wiederholungen, um sich die richtige Technik anzueignen.

Auf die Ernährung achten

Reduzieren Sie die Kohlenhydrate an den trainingsfreien Tagen. Setzen Sie stattdessen auf mehr Eiweiß und Gemüse. So unterstützen Sie die positiven Effekte des Trainings.

Für den perfekten Start bietet McFIT ein besonderes 20-Jahre-Jubiläumsangebot. Wer vom 25.12. bis 31.01. einen Vertrag abschließt, zahlt in den ersten sechs Monaten nur 4,90 Euro und kann das Angebot von allen rund 240 europaweiten McFIT-Studios nutzen. Die McFIT-Studio in Hamburg bieten einen umfassenden Geräte-, Freihantel- und Ausdauerbereich und je nach Ausstattung auch Kurse von CYBEROBICS®, einen Bereich für Functional Training sowie eine Sling Zone. So steht einem fitten neuen Jahr nichts mehr im Wege.

Mehr Infos unter http://www.mcfit.com

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.